Wer ist die Frau mit den vielen Katzen in der windschiefen Hütte am Dorfrand, was tut der Vater bei ihr und weshalb ängstigt sich Silke nicht wie alle anderen?

Liebt sie Micha wie einen Halbbruder? Oder nur seine rötlichen Locken?

 

Silke stellt sich viele Fragen, während sie unterwegs ist und doch nur eines sucht: Geborgenheit, Liebe und eine Familie.

 

„Rot ist schön“ erschien am 1. Oktober 2015 bei Der Kleine Buch Verlag in Karlsruhe.

 

In einer brandenburgischen Kleinstadt vor und nach der Wende. Paul liebt Birgit und Birgit liebt Paul. Eine ganz normale Beziehung. Wären da nicht ... weiterlesen

Herbst 2017